Bei uns erhalten Sie auf einen Blick die aktuellen Technische Zeichner:innen Jobs.

 

Bewerben Sie sich jetzt auf die freien Stellenangebote und sichern Sie sich einen Job mit Karriereperspektive bei Brunel!

 

Brunel ist einer der führenden Ingenieurdienstleister innerhalb der DACH-CZ Region. Fest angestellt bei Brunel, werden unsere Ingenieur:innen, Informatiker:innen, Techniker:innen und Manager:innen im Rahmen von Arbeitskräfteüberlassung oder Werk- und Dienstleistungsverträgen eingesetzt.

Spannende Jobs für Technische Zeichner:innen 

Projektmanager Chemie

undefined: Salzburg

undefined: Erneuerbare Energien

undefined: Projektmanagement & Dienstleistungen

undefined: 1 undefined

Ihre Hauptaufgabe ist die Planung, Abwicklung und Qualifizierung von Projekten im Chemiebereich. Dazu gehört die Koordination der eingesetzten Projektmitarbeiter sowie das Schnittstellenmanagement. Sie erstellen Terminpläne und planen die einzelnen Projektmeilensteine. Mit Ihrem Fachwissen fungieren Sie als zentraler Ansprechpartner sowohl für interne Fachabteilungen als auch für externe Ansprechpartner. Darüber hinaus beraten Sie die Auftraggeber hinsichtlich umwelttechnischer, sicherheitstechnischer und verfahrenstechnischer Belange und erstellen die Angebote. Ihr Kommunikationsgeschick ist bei der Führung von Verhandlungen mit Lieferanten gefragt. Sie erarbeiten das Investitionsbudget, erstellen für Ihre Projekte Schätzungen der Projektkosten und steuern die erforderlichen Fremdleistungen. Zudem überwachen Sie die Fortschritte in den Projekten und leiten gegebenenfalls Optimierungsmaßnahmen ein. Die Dokumentation rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

Projektingenieur Umwelt- und Verfahrenstechnik

undefined: Salzburg

undefined: Pharmazeutik

undefined: Projektmanagement & Dienstleistungen

undefined: 1 undefined

Nach einer entsprechenden Einarbeitungsphase unterstützt du den Vertrieb. Die Präsentation der Projekte beim Kunden gehört zu deinem Aufgabenbereich. Darüber hinaus bist du für die Designvorgabe der Anordnungsplanung zuständig. Das Erstellen von Verfahrensschemata für Gesamtanlagen sowie R&I Schemata ist Teil deiner Aufgabe. Abgerundet wird die Position durch das Vorgeben des Designs für die Anordnungsplanung.

Projektleiter Anlagenbau Pharma/Biotech

undefined: Salzburg

undefined: Biotechnik

undefined: Projektleitung & Koordination

undefined: 2 undefined

In dieser Position leiten Sie Projekte im Prozessanlagenbau für die pharmazeutische oder biotechnologische Industrie. Sie erstellen Angebote und leiten die Verhandlungen bis hin zum Vertragsabschluss. Sie verantworten Qualität, Kosten und Termineinhaltung in Projekten. Vorausschauend koordinieren Sie den Personaleinsatz in Ihrem Team und führen bzw. fördern gezielt Ihre Teammitglieder. Ihr genauer Arbeitsstil hilft Ihnen bei der vollständigen Dokumentation der Projektverläufe. Sie betreuen internationale Kunden innerhalb der übertragenen Projekte, teilweise auch vor Ort. Sie bringen Ihr Know-how und Ihre Ideen aktiv in die Gestaltung und Optimierung der zu entwickelnden Lösungen ein.

Kalkulant Automotive (w/m/d)

undefined: Oberösterreich

undefined: Automotive

undefined: Kostenkontrolle & Beschaffung

undefined: 2 undefined

Die wirtschaftliche Bewertung von Entwicklungen sowie die Herstellung anspruchsvoller technischer Anbauteile bis hin zu lackierten Karosseriemodulen für namhafte Sportfahrzeughersteller. Die Durchführung von Kostenanalysen und Benchmarks, um die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte sicherzustellen. Die Mitwirkung an automatisierten Fertigungsprozessen und der Anwendung spezieller Kunststofftechnologien. Die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und zum Spezialisten oder zur Spezialistin in einem spezifischen Fachgebiet zu avancieren.

Projekttechniker - Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (m/w/d)

undefined: Salzburg

undefined: Installationstechnik

undefined: Ingenieur-Design

undefined: 1 undefined

Sie übernehmen die Verantwortung für die Inbetriebnahme und Optimierung von haustechnischen Anlagen, um sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktionieren. Sie führen Inspektions- und Wartungstätigkeiten durch, um die langfristige Leistung der Anlagen zu gewährleisten. In enger technischer Abstimmung mit dem Kunden vor Ort klären Sie alle relevanten Fragen und setzen die notwendigen Maßnahmen zur Anlagenoptimierung um. Bei auftretenden Problemen übernehmen Sie die Fehleranalyse und die anschließende Fehlerbehebung, um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen. Sie passen die Anlagensoftware und die Anlagenvisualisierung nach den Anforderungen des Kunden an, um die bestmögliche Integration und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Abschließend weisen Sie den Kunden in die optimierte Anlage ein und bieten Schulungen, um sicherzustellen, dass sie die Technologie effektiv nutzen können.

Softwareentwickler - Embedded Linux (w/m/d)

undefined: Tirol

undefined: IT und Telekommunikation

undefined: Technik

undefined: 2 undefined

Sie werden sich mit der Entwicklung, dem Debugging und der Optimierung von (Embedded-)Linux-Applikationen in den gängigen Programmiersprachen C und C++ beschäftigen. Als Teil Ihrer Verantwortung liegt die Kernel- und Treiberentwicklung für die Linux-Plattform in Ihrem Aufgabenbereich. Sie werden für die Erstellung und Konfiguration von Embedded Linux Board-Support-Packages für die eigenen Hardware-Plattformen zuständig sein. Weiterhin führen Sie Modul- und Systemtests durch, um die Funktionalität und Stabilität der entwickelten Software sicherzustellen. Sie werden auch bei der Konzeption und Dokumentation der entwickelten Softwarelösungen mitarbeiten, um einen klaren und verständlichen Entwicklungsprozess zu gewährleisten.

Projekttechniker (w/m/d)

undefined: Salzburg

undefined: Pharmazeutik

undefined: Technik

undefined: 3 undefined

Sie sind verantwortlich für die Kalkulation und Angebotserstellung im Rahmen verschiedener Projekte. Ihre Aufgaben umfassen auch das Erstellen von technischen Zeichnungen und Rohrleitungsisometrien zur Unterstützung der Projektarbeit. Des Weiteren planen und führen Sie Instandhaltungsprojekte durch und unterstützen die Projektleitung in diesem Bereich. Ein weiterer wichtiger Aspekt Ihrer Tätigkeit ist das Erstellen von Dokumentationen für die durchgeführten Instandhaltungsprojekte.

Applikationsingenieur : in

undefined: Salzburg

undefined: Automotive

undefined: Forschung & Entwicklung

undefined: 1 undefined

Sie übernehmen die Entwicklung und Betreuung von kundenspezifischen Steuerungsprogrammen für Maschinen und Anlagen sowie anwenderorientierter HMI-Lösungen. Eine Ihrer vielfältigen Hauptaufgaben ist die Erstellung von Softwarekonzepten für diverse Maschinentypen. Ihr Know How ist bei der aktiven Mitarbeit in Projekten gefragt. Für die Inbetriebnahme beim Kunden und Betreuung sowie Unterstützung bei technischen Fragen sind Sie einer der ersten Ansprechpartner. Darüber übernehmen Sie auch den Support des internen Vertriebsteams.

Cyber Security Expert : in

undefined: Automotive

undefined: Technik

undefined: 3 undefined

Die Identifizierung von Cyber Security Risiken und die Entwicklung geeigneter Gegenmaßnahmen sind zentrale Aufgaben dieser Position. Der Cyber Security Experte koordiniert und implementiert Sicherheitsmaßnahmen im Bereich industrieller Automatisierung. Das Design, die Spezifikation und die Entwicklung von Lösungen für Cyber Security im Umfeld von Embedded Devices stehen im Fokus dieser Rolle. Die Durchführung von IT-Security Assessments, Audits, Penetration Tests und Incident Response Maßnahmen gehört zu den Hauptverantwortlichkeiten dieses Jobs. Der Unterstützung und Beratung unseres Entwicklungsteams bei Normen, Regeln, Gesetzen, Trends sowie Implementierungen und Verifikationen wird besondere Bedeutung beigemessen. Das aktive Engagement in unternehmensweiten Arbeitsgruppen zum Thema Cyber Security sowie die Teilnahme an externen Konferenzen, Foren und Tagungen sind Teil dieser Position. Die Unterstützung und Beratung unserer Produkt-, Entwicklungs-, Vertriebs- und Infrastrukturteams bei der Planung und Umsetzung von Security-Anforderungen ist eine Schlüsselrolle dieses Jobs. Die Planung und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich Cyber Security ist ein wichtiger Bestandteil dieser Position.

Supervisor für Rohrleitungs- und Anlagenbau (m/w/d)

undefined: Maschinen- und Anlagenbau

undefined: Bau, Inbetriebnahme & Betrieb

undefined: 1 undefined

Die Abwicklung von nationalen und internationalen Projekten im Rohr- und Anlagenbereich, bei denen Sie Ihre organisatorischen Fähigkeiten voll entfalten können. Die Kalkulation und Angebotserstellung, um maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln. Die Koordination Ihrer eigenen Projekte sowie die Funktion als zentraler Ansprechpartner für alle Stakeholder. Die Steuerung und Analyse der Projektkosten, um Effizienz und Budgettreue sicherzustellen. Die technische und kaufmännische Verantwortung für Ihre Projekte, von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung. Die Früherkennung von Abweichungen und die Einleitung entsprechender Maßnahmen, um den Projekterfolg sicherzustellen.

Elektroplaner (w/m/d)

undefined: Pharmazeutik

undefined: Technik

undefined: 1 undefined

Ihre Hauptaufgabe umfasst die Planung und das Engineering von elektrischen Anlagen. Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Elektroplänen mithilfe eines CAE-Systems. Des Weiteren obliegt Ihnen die Abwicklung der Kundenaufträge im Bereich elektrischer Anlagen. Sie werden auch die Montage durchführen und die Inbetriebnahme begleiten. Erfahrung im Explosionsschutz und Kenntnisse in Feldbustechnologien sind erforderlich. Zusätzlich werden Kenntnisse und regelmäßige Weiterbildung im relevanten Normen- und Vorschriftswesen erwartet.

SAP-FI/CO Inhouse Consultant (m/w/d)

undefined: Salzburg

undefined: IT und Telekommunikation

undefined: Softwareentwicklung & Application Management

undefined: 2 undefined

Die Betreuung und funktionale Weiterentwicklung der konzernweit verwendeten SAP-Module FI (Finanzwesen) und CO (Controlling). Die Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen als Business Partner, um Anforderungen zu definieren und in innovative Lösungen zu implementieren. Die Durchführung von Schulungen für Anwender um ihnen die bestmögliche Nutzung der SAP-Module zu ermöglichen. Die Unterstützung und Beratung der Anwenderim Rahmen des 1st und 2nd Level Supports.

Wer kann sich auf einen Job als Technische Zeichnerin oder Technischer Zeichner bewerben?

Der Beruf der Technischen Zeichnerin und des Technischen Zeichners eignet sich für alle, die sich gleichermaßen für Technik und Kreativität begeistern und beides in ihrer Arbeit kombinieren möchten. In jedem Fall ist für diesen Job eine abgeschlossene Berufsausbildung notwendig. Ein Quereinstieg ist nicht möglich.

 

Diese Ausbildungen qualifizieren für einen Job als Technische Zeichnerin oder Technischer Zeichner:

  • Technische Zeichnerin / Technischer Zeichner (bis 2011)
  • Technische Produktdesignerin / Technischer Produktionsdesigner, Fachrichtungen:
  • Produktgestaltung und Produktkonstruktion
  • Maschinenkonstruktion und Anlagenkonstruktion
  • Technische Systemplanerin / Technischer Systemplaner, Fachrichtungen:
  • Stahl- und Metallbautechnik
  • Elektrotechnische Systeme
  • Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

Die Ausbildung zur Technischen Zeichnerin oder zum Technischen Zeichner wurde 2011 von den Ausbildungsberufen Technische Produktdesignerin / Technischer Produktionsdesigner und Technische Systemplanerin / Technischer Systemplaner abgelöst bzw. in diese aufgeteilt. In diesen beiden neuen Berufen gibt es jedoch viele Überschneidungen, insbesondere im ersten Lehrjahr. Deshalb und weil es noch viele Technische Zeichner:innen des vormaligen Ausbildungsberufs auf dem Arbeitsmarkt gibt, ist die Berufsbezeichnung in der Praxis weiterhin geläufig.

Der Job von Technische Zeichner:innen in der Praxis 

Technische Zeichner:innen sind Teamplayer:innen, die Projekte zusammen mit Ingenieur:innen, Architekt:innen oder Konstrukteur:innen realisieren. Ihre Aufgabe ist die Anfertigung von technischen Zeichnungen und Skizzen, auf deren Basis die spätere Produktentwicklung basiert. Dazu erstellen sie detaillierte Modelle, die immer häufiger mithilfe von 3D-Druckern realisiert werden. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Dokumentation der Fertigungspläne, die Datensicherung sowie die Erarbeitung der Montagepläne.

 

Technische Zeichner:innen arbeiten vorwiegend mit CAD-Software und der Beruf ist heutzutage weitgehend digitalisiert. Die Arbeit mit Zirkel und Papier wurde abgelöst durch hoch spezialisierte Computer-Software und 3D-Techniken.

Fähigkeiten und Qualifikationen für Jobs als Technische Zeichner:innen

Technische Zeichner:innen benötigen eine abgeschlossene Berufsausbildung. Außerdem überzeugen sie bei ihrer Bewerbung mit folgenden Fähigkeiten:

 

Hard Skills

  • sicherer Umgang mit relevanter CAD-Software
  • ausgeprägte technische Expertise
  • Kenntnisse in technischer Dokumentation und zugehöriger Normen (ISO, DIN)
  • Kenntnisse in Materialien, Toleranzen und Fertigungsverfahren
  • sehr gute Fähigkeiten in Mathematik und Physik

Soft Skills

  • Präzision, Genauigkeit und Sorgfalt
  • analytisches Denken
  • Problemlösungsfähigkeit
  • detailorientierte Denkweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gutes Zeitmanagement
  • Flexibilität
  • Kreativität

Wo finden Technische Zeichner:innen Jobs? 

Technische Zeichner:innen finden in der Industrie branchenübergreifend spannende Jobmöglichkeiten. Denn sie werden überall dort gebraucht, wo Maschinen, Geräte und Anlagen entworfen und konstruiert werden.

 

Technische Produktgestalter:innen finden kreative Jobmöglichkeiten im Industriedesign und in der Konsumgüterindustrie, wo sie beispielsweise an der Entwicklung von Möbeln, elektronischen Haushaltsgeräten oder Spielzeug beteiligt sind.

 

Für Maschinen- und Anlagenkonstrukteur:innen gibt es viele offene Jobs in der Fertigungsindustrie. Als Expertinnen und Experten für komplexe mechanische Systeme sind sie gefragte Fachkräfte bei der Konstruktion von Maschinen und Produktionsanlagen.

 

Technische Zeichner:innen der Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik finden unter anderem Jobangebote in der Bauindustrie. Dort spielen sie eine wichtige Rolle bei der strukturellen Konzeption von Gebäuden, Brücken und Industrieanlagen.

 

Lukrative Jobs in der Elektroindustrie gibt es für Spezialisierte der Fachrichtung elektrotechnische Systeme. Zur Praxis gehören die Planung elektrischer Schaltungen und die Beratung zur Energieeffizienz von elektrischen Anlagen.

 

In der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik finden sich zahlreiche Jobangebote in Unternehmen für Gebäudetechnik. Insbesondere bei der Planung von Systemen für Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär sind viele Stellen derzeit unbesetzt. Eine steigende Nachfrage besteht auch nach Berater:innen für nachhaltige Lösungen in der Gebäudetechnik.

 

Das zeigt: Jobmöglichkeiten für Technische Zeichner:innen sind zahlreich. Wer sich für diesen Beruf interessiert, hat die Möglichkeit, sich durch die Wahl einer passenden Fachrichtung auf die Branche zu fokussieren, die am meisten den persönlichen Talenten und Interessen entspricht.

Aufstiegschancen und Karrieremöglichkeiten für Technische Zeichner:innen

Die Berufswelt von Technischer Zeichner:innen ist geprägt von Präzision, Kreativität und technischem Verständnis. Die breit gefächerten Fähigkeiten, die Technische Zeichner:innen erwerben, ermöglichen eine vielseitige Karriere in unterschiedlichen Branchen und Positionen.

 

Mit zunehmender Berufserfahrung und kontinuierlicher Weiterbildung geht die Entwicklung zur Fachkraft mit umfassendem technischem Wissen einher. Dies eröffnet die Möglichkeit, immer komplexere Projekte nicht nur auszuführen, sondern auch zu leiten und technische Konzepte auf höchstem Niveau zu verwirklichen.

 

Mit Expertise in CAD-Software und technischer Dokumentation haben Technische Zeichner:innen die Möglichkeit, CAD-Manager:in oder Teamleitung zu werden. In dieser Führungsposition ist man nicht nur auf technischer Ebene die Ansprechperson, sondern koordiniert gleichzeitig Teamprojekte und übernimmt das Ressourcenmanagement.

 

Technische Produktdesigner:innen können eine Weiterbildung zum / zur Staatlich geprüften Techniker:in, als Technische Betriebswirtin oder Technischer Betriebswirt absolvieren. Das eröffnet eine breite Palette an Aufstiegsmöglichkeiten wie die Übernahme der Projektleitung in der Produktgestaltung.

 

Ebenso haben Technische Systemplaner:innen die Aussicht auf eine Führungsposition. Um sich dafür zu qualifizieren, können sie sich beispielsweise im Bereich Konstruktion oder Maschinentechnik weiterbilden.

 

Um die praktische Expertise mit fundiertem, theoretischen Hintergrundwissen zu ergänzen, bietet sich nach der Ausbildung oder nach einigen Jahren Berufserfahrung ein Studium an. Passend sind Ingenieur:innen-Studiengänge wie Mechatronik, Elektrotechnik oder Maschinenbau. Wer vermehrt auf die kreativen Fähigkeiten setzen möchte, kann ein Fach im Bereich Design wie Produktdesign anstreben.

 

Für Technische Zeichner:innen gibt es viele offene Jobangebote und sie sind auf dem Arbeitsmarkt gefragte Fachkräfte. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung eröffnen sich spannende wie lukrative Jobmöglichkeiten. Mit einigen Jahren Berufserfahrung können immer komplexere Projekte und immer mehr Verantwortung übernommen werden. Damit steigen natürlich auch die Verdienstmöglichkeiten. Wer sich zusätzlich regelmäßig weiterbildet und Expertin oder Experte auf einem bestimmten Gebiet wird, hat äußerst gute Aussichten auf eine steile Karriere und die Möglichkeit, Führungskraft zu werden.

Das könnte Sie auch interessieren: