Bei uns erhalten Sie auf einen Blick die aktuellen Technische Zeichner:innen Jobs.

 

Bewerben Sie sich jetzt auf die freien Stellenangebote und sichern Sie sich einen Job mit Karriereperspektive bei Brunel!

 

Brunel ist einer der führenden Ingenieurdienstleister innerhalb der DACH-CZ Region. Fest angestellt bei Brunel, werden unsere Ingenieur:innen, Informatiker:innen, Techniker:innen und Manager:innen im Rahmen von Arbeitnehmerüberlassung oder Werk- und Dienstverträgen eingesetzt.

Spannende Jobs für Technische Zeichner:innen 

IT Administrator (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Netzwerk, Systeme, Telefonie & Hardware

undefined: 2 undefined

Ihre Hauptaufgaben umfassen die Verwaltung, Instandhaltung und Betreuung der IT-Systeme. Sie sind verantwortlich für die Erstellung und Pflege der IT-Prozessdokumentation sowie für den 1st und 2nd Level Support, um einen reibungslosen Betrieb der IT-Infrastruktur zu gewährleisten. Dies beinhaltet unter anderem die Bereiche Netzwerke, Cybersecurity, Virtualisierungs- und Speicherlösungen, Telekommunikation, Server und Workstations (Windows) sowie die Unterstützung und Verwaltung spezieller Hardware und Software. Sie definieren den Standardwarenkorb für Hardware und Software und kümmern sich um die Beschaffung aller IT-Materialien. Mit Ihrem Fachwissen unterstützen Sie Projekte und berücksichtigen dabei alle relevanten IT-Aspekte, beispielsweise bei Umzügen und Neustrukturierungen. Außerdem stellen Sie sicher, dass die Dokumentation des Qualitätsmanagementsystems (VA, AA) eingehalten wird.

Projektleiter Hochfrequenztechnik (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Technik

undefined: 2 undefined

Sie übernehmen die Verantwortung für die Leitung von Projekten zur Entwicklung und Fertigung kundenspezifischer Hochfrequenzverstärker. Ihre Stärken liegen in der Auslegung von Angeboten während der Ausschreibungsphase für Kundenprojekte. Sie koordinieren die Projektabwicklung mit internen Arbeitsgruppen effektiv. In der Kundenkommunikation über E-Mail, Word-Dokumente und Videokonferenzen sowie gelegentlich in Kundenmeetings zeigen Sie Ihre sprachliche Kompetenz in Englisch. Die Beschaffung von Einbaukomponenten und Subsystemen bei Lieferanten gehört zu Ihren Aufgaben.

Abteilungsleiter Betriebstechnik/Schaltschrankbau (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Technik

undefined: 2 undefined

Sie leiten ein Team von drei Mitarbeitern im Bereich Schaltschrankbau, indem Sie Aufgaben verteilen, den Arbeitsfortschritt überwachen, bei technischen Herausforderungen unterstützen und eine kooperative Teamumgebung fördern. Ihre Aufgabe umfasst den Aufbau und die Verdrahtung von Schaltschränken gemäß technischer Spezifikationen und Sicherheitsstandards, wobei Sie auf Effizienz und Qualität achten. Sie führen Testmessungen an fertigen Anlagen durch, um deren Funktionalität und Leistungsfähigkeit vor der Auslieferung an Kunden sicherzustellen. Bei der Montage mechanischer Hochfrequenz-Komponenten in Schaltschränken und Anlagen zeigen Sie Ihr Können in der präzisen Justierung und Integration gemäß den Projektanforderungen.

Werkstudent Wirtschaftsrecht (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Automotive

undefined: Projektleitung & Koordination

undefined: 1 undefined

Mit Ihrem Fachwissen unterstützen Sie das Team bei vertragsrechtlichen Fragestellungen Sie unterstützen bei der Auswertung und Analyse von Daten Im Team erarbeiten Sie Lösungen im Bereich Nachhaltigkeit

Werkstudent Sicherheitstechnik (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Erneuerbare Energien

undefined: Ingenieur-Design

undefined: 1 undefined

Unterstützen Sie als Werkstudent das Team in Fragen rund um Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz Bringen Sie Ihr Fachwissen ein und unterstützen Sie in der Entwicklung von HSE-Strategien Erstellen und analysieren Sie Dokumente und Verfahrensbeschreibungen

Absolvent Elektrotechnik (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Testen

undefined: 1 undefined

Entwicklung, Fertigung und Montage von Elektrogeräten und elektrischen Anlagen Durchführung von elektrischen und mechanischen Prüfungen Dokumentation der Prüfungen Kenntnisspezifische Projektarbeit Spezifizierungstypische Aufgaben z.B. im Bereich der Automatisierungstechnik, Entwicklung, Testing, Mikrocontroller etc.

Techniker Heizung, Klima, Lüftung (HKL) (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Testen

undefined: 2 undefined

In Ihrer Position sind Sie für die Durchführung von Messungen (im Bereich Heizung, Klima, Lüftung) anhand vorgegebener Testbeschreibungen verantwortlich. Weiter montieren und demontieren Sie die Prüflinge auf den Teststand. Auch überprüfen Sie die Funktionalitäten und falls notwendig die Justierung von Messgeräten oder Prüfständen. Sie dokumentieren die Testergebnisse in einem Testbericht. Darüber hinaus unterstützen Sie bei der Verbesserung von Testabläufen und Testmethoden.

HiL Testingenieur (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Testen

undefined: 1 undefined

Sie sind für die Analyse von Software Anforderungen hinsichtlich ihrer Testbarkeit sowie Erstellung und Pflege von Testfallkatalogen verantwortlich. Dazu führen Sie Softwaretests im sicherheitskritischen Umfeld durch, dokumentieren die Ergebnisse und werten diese aus. Sie erstellen außerdem in Zusammenarbeit mit den Projektleitern und Entwicklern Testszenarien und führen die Funktions- und Integrationstests durch, um Softwarefehler zu erkennen und Lösungen zu entwickeln.

Werkstudent Automotive (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Automotive

undefined: Betrieb & Wartung

undefined: 1 undefined

Du unterstützt als Werkstudent anspruchsvolle Ingenieurtätigkeiten oder einfache Hilfstätigkeiten auf 20 Wochenstunden-Basis (während der Semesterferien 40 Stunden möglich) Du übernimmst spannende Projektaufgaben mit und erweiterst dein Fachwissen mit praktischen Inhalten. Du interessierst dich vor allem für die Automotive-Branche und möchtest einschlägige Erfahrungen in diesem Umfeld sammeln.

Qualitätsmanager Automotive (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Automotive

undefined: Qualitätsprüfung und Qualitätskontrolle

undefined: 1 undefined

Sie sind verantwortlich für die Bereiche Qualitätsplanung, -sicherung, -verbesserung für Kunden im Automotive-Sektor. Sie fungieren als Schnittstelle zwischen der Entwicklung und der Produktion. Die Risiken des Qualitätswesens sind Ihnen vertraut, so dass Sie diese in einem Risikoplan abbilden können. Sie führen selbständig Freigaben und Audits zur Sicherstellung und Einhaltung der geforderten Qualitätsansprüche durch. Weiterhin begleiten Sie die Produktion und erstellen die notwendige Dokumentation gemäß PPAP.

Versuchsingenieur/ -techniker - Elektrotechnik (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Elektrotechnik

undefined: Forschung & Entwicklung

undefined: 1 undefined

Als Versuchsingenieur arbeiten Sie im Bereich Planung und Konzeptionierung von Testfällen. Sie betreuen den Aufbau und die Durchführung der Versuche für unterschiedliche Produktgruppen. In enger Zusammenarbeit mit dem Projektmanagement bzw. der Entwicklung entwickeln Sie gemeinsam produktspezifische Prüfverfahren. Aufgrund Ihrer Erfahrung legen Sie großen Wert auf eine lückenlose Dokumentation.

Sachbearbeiter Versand / Logistik (w/m/d)

undefined: Wuppertal

undefined: Industrielle Dienstleistungen

undefined: Recht andere

undefined: 1 undefined

Erstellung von Versanddokumenten (Lieferscheine, Frachtbriefe, Warenanhänger) in Warenwirtschaftssystem Kommunikation mit / Beauftragung von Speditionen Unterstützung bei der Abwicklung von Fremdfertigungsaufträgen Dokumentenmanagement Mitarbeit bei der jährlichen Inventurdurchführung Abstimmung mit Produktionsplanung und innerbetrieblicher Logistik

Wer kann sich auf einen Job als Technische Zeichnerin oder Technischer Zeichner bewerben?

Der Beruf der Technische Zeichnerin und des Technischen Zeichners eignet sich für alle, die sich gleichermaßen für Technik und Kreativität begeistern und beides in ihrer Arbeit kombinieren möchten. In jedem Fall ist für diesen Job eine abgeschlossene Berufsausbildung notwendig. Ein Quereinstieg ist nicht möglich.

 

Diese Ausbildungen qualifizieren für einen Job als Technische Zeichnerin oder Technischer Zeichner:

 

  • Technische Zeichnerin / Technischer Zeichner (bis 2011)
  • Technische Produktdesignerin / Technischer Produktionsdesigner, Fachrichtungen:
  • Produktgestaltung und Produktkonstruktion
  • Maschinenkonstruktion und Anlagenkonstruktion
  • Technische Systemplanerin / Technischer Systemplaner, Fachrichtungen:
  • Stahl- und Metallbautechnik
  • Elektrotechnische Systeme
  • Versorgungs- und Ausrüstungstechnik

 

Die Ausbildung zur Technischen Zeichnerin oder zum Technischen Zeichner wurde 2011 von den Ausbildungsberufen Technische Produktdesignerin / Technischer Produktionsdesigner und Technische Systemplanerin / Technischer Systemplaner abgelöst bzw. in diese aufgeteilt. In diesen beiden neuen Berufen gibt es jedoch viele Überschneidungen, insbesondere im ersten Lehrjahr. Deshalb und weil es noch viele Technische Zeichner:innen des vormaligen Ausbildungsberufs auf dem Arbeitsmarkt gibt, ist die Berufsbezeichnung in der Praxis weiterhin geläufig.

Der Job von Technische Zeichner:innen in der Praxis 

Technische Zeichner:innen sind Teamplayer:innen, die Projekte zusammen mit Ingenieur:innen, Architekt:innen oder Konstrukteur:innen realisieren. Ihre Aufgabe ist die Anfertigung von technischen Zeichnungen und Skizzen, auf deren Basis die spätere Produktentwicklung basiert. Dazu erstellen sie detaillierte Modelle, die immer häufiger mithilfe von 3D-Druckern realisiert werden. Zu ihren Aufgaben gehört auch die Dokumentation der Fertigungspläne, die Datensicherung sowie die Erarbeitung der Montagepläne.

 

Technische Zeichner:innen arbeiten vorwiegend mit CAD-Software und der Beruf ist heutzutage weitgehend digitalisiert. Die Arbeit mit Zirkel und Papier wurde abgelöst durch hoch spezialisierte Computer-Software und 3D-Techniken.

Fähigkeiten und Qualifikationen für Jobs als Technische Zeichner:innen

Technische Zeichner:innen benötigen eine abgeschlossene Berufsausbildung. Außerdem überzeugen sie bei ihrer Bewerbung mit folgenden Fähigkeiten:

 

Hard Skills

  • sicherer Umgang mit relevanter CAD-Software
  • ausgeprägte technische Expertise
  • Kenntnisse in technischer Dokumentation und zugehöriger Normen (ISO, DIN)
  • Kenntnisse in Materialien, Toleranzen und Fertigungsverfahren
  • sehr gute Fähigkeiten in Mathematik und Physik

 

Soft Skills

  • Präzision, Genauigkeit und Sorgfalt
  • analytisches Denken
  • Problemlösungsfähigkeit
  • detailorientierte Denkweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gutes Zeitmanagement
  • Flexibilität
  • Kreativität

Wo finden Technische Zeichner:innen Jobs? 

Technische Zeichner:innen finden in der Industrie branchenübergreifend spannende Jobmöglichkeiten. Denn sie werden überall dort gebraucht, wo Maschinen, Geräte und Anlagen entworfen und konstruiert werden.

 

Technische Produktgestalter:innen finden kreative Jobmöglichkeiten im Industriedesign und in der Konsumgüterindustrie, wo sie beispielsweise an der Entwicklung von Möbeln, elektronischen Haushaltsgeräten oder Spielzeug beteiligt sind.

 

Für Maschinen- und Anlagenkonstrukteur:innen gibt es viele offene Jobs in der Fertigungsindustrie. Als Expertinnen und Experten für komplexe mechanische Systeme sind sie gefragte Fachkräfte bei der Konstruktion von Maschinen und Produktionsanlagen.

 

Technische Zeichner:innen der Fachrichtung Stahl- und Metallbautechnik finden unter anderem Jobangebote in der Bauindustrie. Dort spielen sie eine wichtige Rolle bei der strukturellen Konzeption von Gebäuden, Brücken und Industrieanlagen.

 

Lukrative Jobs in der Elektroindustrie gibt es für Spezialisierte der Fachrichtung elektrotechnische Systeme. Zur Praxis gehören die Planung elektrischer Schaltungen und die Beratung zur Energieeffizienz von elektrischen Anlagen.

 

In der Versorgungs- und Ausrüstungstechnik finden sich zahlreiche Jobangebote in Unternehmen für Gebäudetechnik. Insbesondere bei der Planung von Systemen für Heizung, Lüftung, Klima und Sanitär sind viele Stellen derzeit unbesetzt. Eine steigende Nachfrage besteht auch nach Berater:innen für nachhaltige Lösungen in der Gebäudetechnik.

 

Das zeigt: Jobmöglichkeiten für Technische Zeichner:innen sind zahlreich. Wer sich für diesen Beruf interessiert, hat die Möglichkeit, sich durch die Wahl einer passenden Fachrichtung auf die Branche zu fokussieren, die am meisten den persönlichen Talenten und Interessen entspricht.

Aufstiegschancen und Karrieremöglichkeiten für Technische Zeichner:innen

Die Berufswelt von Technischer Zeichner:innen ist geprägt von Präzision, Kreativität und technischem Verständnis. Die breit gefächerten Fähigkeiten, die Technische Zeichner:innen erwerben, ermöglichen eine vielseitige Karriere in unterschiedlichen Branchen und Positionen.

 

Mit zunehmender Berufserfahrung und kontinuierlicher Weiterbildung geht die Entwicklung zur Fachkraft mit umfassendem technischem Wissen einher. Dies eröffnet die Möglichkeit, immer komplexere Projekte nicht nur auszuführen, sondern auch zu leiten und technische Konzepte auf höchstem Niveau zu verwirklichen.

 

Mit Expertise in CAD-Software und technischer Dokumentation haben Technische Zeichner:innen die Möglichkeit, CAD-Manager:in oder Teamleitung zu werden. In dieser Führungsposition ist man nicht nur auf technischer Ebene die Ansprechperson, sondern koordiniert gleichzeitig Teamprojekte und übernimmt das Ressourcenmanagement.

 

Technische Produktdesigner:innen können eine Weiterbildung zum / zur Staatlich geprüften Techniker:in, als Technische Betriebswirtin oder Technischer Betriebswirt absolvieren. Das eröffnet eine breite Palette an Aufstiegsmöglichkeiten wie die Übernahme der Projektleitung in der Produktgestaltung.

 

Ebenso haben Technische Systemplaner:innen die Aussicht auf eine Führungsposition. Um sich dafür zu qualifizieren, können sie sich beispielsweise im Bereich Konstruktion oder Maschinentechnik weiterbilden.

 

Um die praktische Expertise mit fundiertem, theoretischen Hintergrundwissen zu ergänzen, bietet sich nach der Ausbildung oder nach einigen Jahren Berufserfahrung ein Studium an. Passend sind Ingenieur:innen-Studiengänge wie Mechatronik, Elektrotechnik oder Maschinenbau. Wer vermehrt auf die kreativen Fähigkeiten setzen möchte, kann ein Fach im Bereich Design wie Produktdesign anstreben.

 

Für Technische Zeichner:innen gibt es viele offene Jobangebote und sie sind auf dem Arbeitsmarkt gefragte Fachkräfte. Mit einer abgeschlossenen Ausbildung eröffnen sich spannende wie lukrative Jobmöglichkeiten. Mit einigen Jahren Berufserfahrung können immer komplexere Projekte und immer mehr Verantwortung übernommen werden. Damit steigen natürlich auch die Verdienstmöglichkeiten. Wer sich zusätzlich regelmäßig weiterbildet und Expertin oder Experte auf einem bestimmten Gebiet wird, hat äußerst gute Aussichten auf eine steile Karriere und die Möglichkeit, Führungskraft zu werden.