Unsere Verantwortung

Unser Ziel

Seit unserer Gründung im Jahr 1975 betrachten wir es als unsere Aufgabe, hoch qualifizierten Fachkräften spannende berufliche Möglichkeiten und vielseitige Karrierechancen zu bieten sowie eine faire und gleichberechtigte Beschäftigung zu schaffen. So ist es uns gelungen, ein nachhaltig erfolgreiches Geschäftsmodell zu etablieren. Die Leidenschaft für Menschen und ein hohes Umweltbewusstsein sind wichtige Elemente der DNA von Brunel, die sich in unserer Unternehmenskultur und unseren Werten widerspiegeln.

Als global agierendes Unternehmen kennen wir unsere soziale Verantwortung und nehmen diese sehr ernst. Im Rahmen unserer Environmental Social Governance-Strategie (ESG) haben wir uns zum nachhaltigen Handeln verpflichtet, das zum Schutz und Erhalt der Umwelt beiträgt und eine bessere Zukunft für kommende Generationen ermöglicht. All diese Aktivitäten werden durch unser globales Netzwerk von mehr als 12.000 Spezialisten in über 40 Ländern getragen und umgesetzt.

Unser Umwelt-Engagement

Eine gesündere Umwelt für unsere zukünftigen Spezialisten schaffen

  • Bis Ende 2022 werden wir ein Unternehmen mit Netto-Null-Emissionen sein. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir einen ehrgeizigen Netto-Null-Emissionsplan in vier Phasen um: Einsicht, Reduzierung, Ausgleich und Zertifizierung. Darüber hinaus setzen wir verschiedene Maßnahmen zur weiteren Reduzierung unseres ökologischen Fußabdrucks um.

  • Wir übernehmen Verantwortung für den Erhalt der Umwelt. Aus diesem Grund haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, einen aktiven Beitrag durch das Pflanzen von Bäumen zu leisten und die Welt sowie die Ozeane von schädlichem Plastik zu befreien. So beteiligt sich die Brunel Foundation an zertifizierten Wiederaufforstungsprojekten. Zudem gründete die Brunel Foundation die Initiative „Trash ’n Trace“, die durch Reduktion von Kunststoff verhindern will, dass Plastikmüll in Gewässer gelangt.

  • Darüber hinaus gehört es zu unserem Kerngeschäft, unsere Kunden bei der Energiewende zu unterstützen, indem unsere Spezialisten wegweisende ökologische Projekte bei unseren Kunden realisieren. Zusammen mit Taylor Hopkinson | Powered by Brunel werden wir weltweit den Übergang zu nachhaltiger Energie vorantreiben.

Unser soziales Engagement

Eine sichere Zukunft für unsere Spezialisten schaffen

  • Durch kontinuierliche Weiterentwicklungen, Schulungen und Fortbildungen bietet Brunel seinen Mitarbeitern Karrierechancen sowie Möglichkeiten, sich in wegweisenden Projekten einzubringen und künftige, berufliche Herausforderungen zu meistern.

  • Ein vielfältiges, integratives und sicheres Arbeitsumfeld fördert die Zugehörigkeit der Mitarbeiter und stellt somit sicher, dass sich jeder Mitarbeiter bei Brunel wertgeschätzt und gehört fühlt.
  • Wir engagieren uns für eine bessere Integration von Menschen mit Autismus auf dem Arbeitsmarkt. Brunel hilft ihnen, ihre Talente zu entfalten und unterstützt sie bei der Suche nach dem richtigen Arbeitsplatz. Die Brunel Foundation fördert integrative Kultur und unsere Mitarbeiter bringen sich in vielen lokalen Initiativen ein.

Verantwortungsvolle Führung

Integrität und Compliance bestimmen unseren Führungsstil

  • Verantwortungsvolle Unternehmensführung beschränkt sich nicht nur auf unser eigenes Unternehmen und unsere Mitarbeiter, sondern erstreckt sich auch auf unsere Kunden, Lieferanten, Bewerber, den Bildungssektor und die Gesellschaft im Allgemeinen.
  • Wir achten auf ethisch angemessenes Verhalten und verpflichten uns zur Wahrung höchster Integritätsstandards mit einem strengen Berichtsrahmen, um die vollständige Einhaltung der regionalen und nationalen Umwelt-, Sozial- und Governance-Gesetze zu gewährleisten.
  • Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kunden ein Höchstmaß an Prozesseffizienz und Qualität zu bieten und unseren Fachkräften die besten Karrieremöglichkeiten zu eröffnen.

Unser ESG-Engagement

Unser nachhaltiges Geschäftsmodell steht im Einklang mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen. Diese umfassen beispielsweise die Sicherstellung nachhaltiger Konsum- und Produktionsmuster, dringende Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels und seiner Auswirkungen, der Schutz der Ozeane und die Förderung lebenslanger Lernmöglichkeiten.

Unsere Partner teilen unsere Vision

Brunel Stiftung

Die Brunel Foundation wurde 2012 von Maritska Aarts und Femke Dijkstra gegründet, zwei leidenschaftlichen Brunel Mitarbeiterinnen, mit dem Ziel, gemeinsam Gutes zu tun. Heute unterstützt die globale Stiftung die ESG-Strategie von Brunel und legt dafür die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zugrunde. So inspiriert uns die Organisation kontinuierlich, die Umwelt proaktiv zu schützen und einen gesellschaftlichen Beitrag für eine bessere Zukunft zu leisten.

People

Wir engagieren uns für einen vielfältigeren Arbeitsmarkt, indem wir uns für Menschen mit Autismus stark machen. Wir helfen ihnen ihr Talent zu entfalten, ermöglichen damit den Zugang zum Arbeitsmarkt und unterstützen eine bessere Integration. So tragen wir zu einem bewussteren Umgang mit Autismus bei. Wir sensibilisieren, schulen und mobilisieren unsere Mitarbeiter, um eine vielfältige und integrative Kultur zu fördern.

Planet

Wir tragen zu einer gesünderen Umwelt für unsere (zukünftigen) Fachkräfte bei, indem wir das Umweltbewusstsein stärken und zu nachhaltigen Verhaltensweisen inspirieren. Dazu gehören beispielsweise Aufforstungsprojekte der Global Brunel Foundation sowie unsere „Trash 'n Trace-Initiative“, die darauf abzielt, (Plastik-)Abfall zu reduzieren, bevor er in Gewässer gelangt.

Community

Wir ermutigen unsere Mitarbeiter, Bewerber, Kunden, Branchen und die Gesellschaft, einen aktiven Beitrag zu einer nachhaltigeren Welt zu leisten. Wir engagieren uns auf allen Ebenen, von unten nach oben, erfassen und verbinden Leidenschaft, Talent und intrinsische Motivation.

Unser Know-how im Bereich Renewables mit Taylor Hopkinson | Powered by Brunel


Wir stehen für die Vision einer sauberen Energiezukunft, und deshalb lautet unsere Mission: Connecting renewables specialists to pioneering projects. Gemeinsam mit Taylor Hopkinson treiben wir die Energiewende weltweit voran. Der spezialisierte Rekrutierungspartner für Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien bietet erstklassige Lösungen für den gesamten Lebenszyklus nachhaltiger Energieprojekte.

Zusammen schaffen wir ein vielfältiges, globales Netzwerk an hoch qualifizierten Spezialisten, das den weltweiten Übergang zu nachhaltiger Energie vorantreiben wird – unerlässlich für unser Ziel der Netto-Null-Emissionen. Durch die Kombination aus der globalen Präsenz von Brunel und dem Branchenwissen von Taylor Hopkinson, setzen wir neue Maßstäbe für Service und Qualität.

  • The renewable energy market fits strongly with our capabilities, our clients and our contractors. The inevitable reductions in emissions of carbon dioxide and the connected energy transition, will expand this market enormously creating extra growth potential in the years to come. Making the connection between Brunel and the unique Taylor Hopkinson capabilities, while continuing to use its strong brand, will position us clearly as the leader in this field.

    Jilko Andringa, CEO Brunel
  • The urgent need to transition to renewable energy generation around the world is never more evident than it is today. With a compliance record that is unsurpassed alongside a truly global footprint, we will be able to support the energy transition wherever in the world our clients are today, and in the future. We are looking forward to using our joint expertise to set a new industry benchmark for outstanding service delivery in renewable energy workforce solutions.

    Tom Hopkinson, CEO, Taylor Hopkinson | Powered by Brunel

Unsere regionalen Aktivitäten in der DACH-CZ Region

Unsere regionalen Aktivitäten

Wir möchten einen bedeutenden Beitrag dazu leisten, gegenwärtigen und zukünftigen Generationen gute Lebensbedingungen zu sichern. Wir wissen: Eine unternehmerische Nachhaltigkeitsstrategie entfaltet nur dann ihre Wirkung, wenn sie ganzheitlich betrachtet, gelebt und umgesetzt wird. Daher ziehen wir weltweit an einem Strang.