Österreich, Oberösterreich

Vollzeit: 38 Stunden pro Woche

Erfahrung: 1 undefined

Bewerbungsschluss: 20. August 2024

Über den Job

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg.

Bewerben Sie sich noch heute als Verfahrenstechniker: in (Metallurgie) für den Raum Oberösterreich/ Salzburg und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Ihre Aufgaben

  • In dieser Position übernehmen Sie Entwicklungsprojekte im Bereich Gießen und Schmelzbehandlung - von der Idee bis hin zur industriellen Anwendung.
  • Dazu gehört die Erstellung von Machbarkeitsstudien in Bezug auf Neuentwicklungen.
  • Zusätzlich übernehmen Sie die verfahrenstechnische Auslegung von industriellen Wärmebehandlungsanlagen und die Neuentwicklung von metallurgischen Prozessen und Anlagen.
  • Die Konzeptionierung von Versuchsanordnungen im Haus oder vor Ort bei internationalen Kunden sowie die Durchführung und Betreuung der Versuche mit anschließender Auswertung der Ergebnisse ist Teil Ihrer Aufgabe.
  • Mit Ihrem Fachwissen optimieren Sie Anlagen, werten Prozessdaten aus und verantworten das Troubleshooting und die Ursachenforschung.
  • Sie agieren als Mitdenker und Problemlöser bei individuellen Anforderungen und halten Ausschau nach Optimierungsmöglichkeiten.
  • Die Unterstützung von Vertrieb und Projektabwicklung rundet Ihr Aufgabengebiet ab.

Ihre Qualifikationen

Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, TU) vorzugsweise im Bereich Metallurgie, techn. Physik, Maschinenbau, oder VerfahrenstechnikErste Berufserfahrung in der Metallurgie, Gießen und Schmelzebehandlung von Vorteil
Hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeitsleistung und eine lösungsorientierte Arbeitsweise.Moderate Dienstreisebereitschaft

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter: innen sowie von gegenseitiger Wertschätzung - zwischen den Mitarbeitenden und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören, neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Consultant. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein Gleitzeitmodell sind bei uns selbstverständlich.

Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens € 44.000,-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.