Deutschland, Saarbrücken

Vollzeit: 40 Stunden pro Woche

Erfahrung: 1 Jahr

Bewerbungsschluss: 04. August 2024

Über den Job

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte im Bereich der Prozessplanung umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg. Bewerben Sie sich noch heute als Prozessplaner Automatisierungstechnik und entdecken Sie mit Brunel die Vielfalt des Engineerings.

Ihre Aufgaben

  • In Ihrer Funktion verantworten Sie die Hardwaredefinition der Automatisierungs- und Messtechnik für Montagen und Endprüflinien unter Verwendung vorhandener Steuerungs- und Softwarestandards.
  • Die Planung und Teilnahme an Probeläufen sowie Inbetriebnahmen bis hin zu Betriebsübergabe der Anlagen ist ein weiterer wichtiger Teil Ihres Aufgabengebietes.
  • Darüber hinaus koordinieren Sie die Betreuung und Weiterentwicklung vorhandener Produktionsanlagen.
  • Das Mitwirken bei der Festlegung und Ausarbeitung elektrischer Prüfumfänge im Bereich der Elektromobilität rundet Ihr Profil ab.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, idealerweise in der Fachrichtung Automatisierungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der S7/TIA Programmierung, Hardwareprojektierung, der Maschinenrichtlinie und Normen
  • Projekterfahrung in der Automation / E-Technik von Sondermaschinen, ggf. als Inbetriebnehmer/in von Vorteil
  • Analytisches Denken, Zielstrebigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere von Vorteil
  • Reisebereitschaft

Ihre Vorteile

Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen - per Online-Formular auf unserer Homepage oder per E-Mail:

your-application-process[1]

So geht es mit Ihrer Bewerbung weiter:

Bewerbungsprozess & Kontaktaufnahme

Nun beginnen wir mit der Prüfung Ihrer Bewerbung: Wir schauen uns Ihre Bewerbungsunterlagen genau an und bitten Sie ggf. um zusätzliche Angaben. Stimmen Ihre Qualifikationen mit unseren Anforderungen überein, laden wir Sie zu einem ersten Kennenlernen ein.

Die Entscheidung

Wenn Ihnen das Projektgespräch gefallen hat und auch der Kunde von Ihrer Expertise überzeugt ist, stellen wir Ihnen die letzte und entscheidene Frage: Wollen Sie bei Brunel durchstarten?

Kennenlerngespräch bei Brunel

In einem gemeinsamen Kennenlerngespräch möchten wir mehr über Ihre Interessen, Ambitionen und beruflichen Stationen erfahren. Gleichzeitig berichten wir über die Arbeit bei Brunel und informieren über alle Karrieremöglichkeiten und Perspektiven.

Projektgespräch mit unserem Kunden

Verläuft das Kennenlerngespräch für Sie und uns positiv, vereinbaren wir ein Gespräch bei dem Kunden, der das perfekte Projekt für Sie hat. So haben Sie die Möglichkeit, mehr über den Kunden und das Projekt zu erfahren.

Willkommen bei Brunel

Nun brechen tolle Zeiten an! Mit Brunel haben Sie unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten. Sie entscheiden, wie Ihr Karriereweg verläuft. Wir unterstützen Sie in jeder Phase Ihrer Laufbahn. Dabei haben Sie immer eine Sicherheit im Rücken: Brunel!

JE

Julian Endres