Compliance Expert (w/m/d)

PUB386518

Mitarbeiter im Labor

Über den Job

  • Markt: Life Sciences & Gesundheitswesen
  • Industrie: Pharmazeutik
  • Fachbereich: Gesetzgebung
  • Standort: Hessen

Eckdaten

  • Stunden pro Woche: 40
  • Bildungsabschluss: Bachelor of Science / Engineering / Arts Fachhochschule
  • Bewerbungsschluss: Dienstag, 7. Februar 2023

Ihre Aufgaben: Compliance Expert

Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit, sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Compliance Expert (m/w/d).

  • Ihre Hauptaufgabe ist die Analyse und Beurteilung von Abweichungen (z.B. Untermischungen) bzw. selbständiges Anlegen von Abweichungen und
    Koordination der weitergehenden Maßnahmen sowie deren Dokumentation.
  • Darüber hinaus übernehmen Sie die Ursachenforschung bei Abweichungen sowie die Erarbeitung von CAPA-Lösungen und deren eigenständige Bearbeitung.
  • Sie legen Change Control Verfahren selbständig an und bearbeiten diese.
  • Auch die Koordination der Maßnahmen in
    Zusammenarbeit mit den betroffenen Bereichen und Fachabteilungen gehört zu Ihrer Tätigkeit.
  • Sie nutzen Ihre fachliche Expertise der Herstellleitung bei Behördeninspektion und Audits.
  • Erstellen von Ausbildungsmatrix und Qualifizierung der Produktionsmitarbeiter.
  • Sie übernehmen die Erstellung von Trainings in den Trainingssystemen.
  • Die Überprüfung des GMP-Status des Betriebs, GMP-Rundgänge und Präsenz im Betrieb ist Teil Ihrer Tätigkeit.
  • Auch die Mitarbeit bei IQ-/OQ-/ PQ-Prozessen und Überprüfung der Abläufe ist Ihre Aufgabe.
  • Sie behandeln die Anleitung von Optimierungsprozessen im Herstellungsbereich (LEAN, Kaizen).
  • Zusammen mit dem Compliance Manager sind Sie zuständig für die Einhaltung der GMP-Regeln.
  • Die Entwicklung, Pflege und Umsetzung einer Schulungssystematik im Rahmen von GMP geschieht mit Ihrer Unterstützung.
  • Auch die Organisation der Erstellung, Schulung und Verteilung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) wird durch Sie ausgeführt.
  • Ihr Aufgabengebiet wird mit der Erstellung von Risikoanalysen (z. B. FMEA) für Verpackungsprozesse abgerundet.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Idealerweise Erfahrungen in einem pharmazeutischen Verpackungsbetrieb
  • Kenntnis aller gültigen GMP-Regelwerke
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft die Produktion auch in Nacht- und Samstagsschichten vor Ort zu betreuen

Ihre Vorteile

Bei uns arbeiten Sie unbefristet und in Festanstellung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen einen Haustarifvertrag, der auf die Gehaltsstrukturen der verschiedenen Berufsgruppen zugeschnitten ist und Qualifikation sowie Berufserfahrung honoriert. Neben den tariflich gesicherten Sozialleistungen eines expandierenden Unternehmens bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich entsprechend Ihres individuellen Erfahrungsschatzes persönlich und fachlich weiterzubilden.

Dafür steht Brunel!

Dafür steht Brunel!

Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Ingenieurdienstleisters und die ganze Vielfalt des Engineerings und der IT. Allein in der DACH-CZ Region verfügen wir über mehr als 40 Standorte und Entwicklungszentren mit akkreditiertem Prüflabor und weltweit über 120 Standorte mit mehr als 12.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern. Mehr als 45 Jahre international erfolgreich und über 25 Jahre in Deutschland. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen!

Senden Sie uns noch heute Ihre Bewerbung zu

Der Bewerbungsprozess bei Brunel ist einfach und schnell. Dafür benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • Abschlusszeugnisse und Qualifikationen (optional)
  • Arbeitszeugnisse (optional)
  • Motivationsschreiben (optional)
  • Aktueller Lebenslauf
Bewerben

Wir stehen für Rückfragen zur Verfügung

Haben Sie fragen zur ausgeschriebenen Stelle? Ihr Ansprechpartner Julie Laudert versucht Ihnen bestmöglich weiterzuhelfen. Bitte geben Sie bei Fragen stets die Kennziffer des Stellenangebots an.
PUB386518

Ansprechpartner

Julie Laudert
Brunel Germany Frankfurt am Main
j.laudert@brunel.net
+49 69 153 93 01 10

So geht es mit Ihrer Bewerbung weiter:

1

Nun beginnen wir mit der Prüfung Ihrer Bewerbung: Wir schauen uns Ihre Bewerbungsunterlagen genau an und bitten Sie ggf. um zusätzliche Angaben, wenn uns noch etwas fehlt.

2

Wir gleichen Ihre Unterlagen nun mit den Anforderungen ab. Stimmen Ihre Qualifikationen mit unseren Anforderungen überein, laden wir Sie zu einem ersten Kennenlernen ein.

3

In einem gemeinsamen Vorstellungsgespräch möchten wir mehr über Ihre Interessen, Motive und Ihre beruflichen Stationen erfahren. Gleichzeitig berichten wir über die Arbeit bei Brunel und informieren über Karrieremöglichkeiten und Perspektiven.

4

Verläuft das Vorstellungsgespräch mit uns positiv, dann vereinbaren wir ein Gespräch bei dem Kunden, der das perfekte Projekt für Sie hat. So haben Sie die Möglichkeit, mehr über den Kunden und das Projekt zu erfahren.

5

Sie können sich eine Zusammenarbeit mit Brunel vorstellen und finden unseren konkreten Projektvorschlag oder generell unsere vielfältigen Karrieremöglichkeiten interessant? Dann freuen wir uns Ihnen mitzuteilen, dass auch wir überzeugt davon sind, dass wir gemeinsam durchstarten können. Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Start bei Brunel vorbereiten!

6

Nun brechen tolle Zeiten an! Mit Brunel haben Sie unzählige Möglichkeiten, den technologischen Fortschritt mitzugestalten. Sie entscheiden, wie Ihr Karriereweg verläuft. Wir unterstützen Sie in jeder Phase Ihrer Laufbahn. Dabei haben Sie immer eine Sicherheit im Rücken: Brunel!

Folgende Inhalte könnten ebenfalls für Sie interessant sein: