Österreich, Salzburg

Vollzeit: 38 Stunden pro Woche

Erfahrung: 1 undefined

Bewerbungsschluss: 13. September 2024

Über den Job

Sie sind Berufseinsteiger: in oder haben Ihre Leidenschaft bereits gefunden - Brunel geht mit Ihnen den nächsten Schritt. Sie sind offen für Neues, wollen mal raus aus Ihrer Stadt und Ihren Horizont erweitern? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Verantwortung für die Inbetriebnahme und Optimierung von haustechnischen Anlagen, um sicherzustellen, dass sie einwandfrei funktionieren.
  • Sie führen Inspektions- und Wartungstätigkeiten durch, um die langfristige Leistung der Anlagen zu gewährleisten.
  • In enger technischer Abstimmung mit dem Kunden vor Ort klären Sie alle relevanten Fragen und setzen die notwendigen Maßnahmen zur Anlagenoptimierung um.
  • Bei auftretenden Problemen übernehmen Sie die Fehleranalyse und die anschließende Fehlerbehebung, um einen reibungslosen Betrieb sicherzustellen.
  • Sie passen die Anlagensoftware und die Anlagenvisualisierung nach den Anforderungen des Kunden an, um die bestmögliche Integration und Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.
  • Abschließend weisen Sie den Kunden in die optimierte Anlage ein und bieten Schulungen, um sicherzustellen, dass sie die Technologie effektiv nutzen können.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL) im Bereich Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in der PC-unterstützten Erstellung von Regel- und Steuerungsprogrammen
  • Erfahrung in der Gebäudeautomation und im Schaltschrankbau von Vorteil
  • Gute PC-Kenntnisse (Windows, Betriebssysteme, Netzwerke)
  • Reisebereitschaft sowie selbständiges und flexibles Arbeiten

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter: innen sowie von gegenseitiger Wertschätzung - zwischen den Mitarbeitenden und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören, neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Consultant. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein Gleitzeitmodell sind bei uns selbstverständlich.

Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens € 49.000,-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.