Österreich

Vollzeit: 38 Stunden pro Woche

Erfahrung: 3 Jahre

Bewerbungsschluss: 21. September 2024

Über den Job

Wenn Sie gemeinsam mit uns interessante und herausfordernde Projekte umsetzen wollen und eine attraktive sowie abwechslungsreiche berufliche Tätigkeit suchen, sind Sie bei Brunel richtig. Bei uns bauen Sie branchenübergreifendes Fachwissen auf und qualifizieren sich so auf einer breiten Basis, branchenunabhängig und flexibel für den weiteren Karriereweg.

Bewerben Sie sich noch heute als Cyber Security Expert:in.

Ihre Aufgaben

  • Die Identifizierung von Cyber Security Risiken und die Entwicklung geeigneter Gegenmaßnahmen sind zentrale Aufgaben dieser Position.
  • Der Cyber Security Experte koordiniert und implementiert Sicherheitsmaßnahmen im Bereich industrieller Automatisierung.
  • Das Design, die Spezifikation und die Entwicklung von Lösungen für Cyber Security im Umfeld von Embedded Devices stehen im Fokus dieser Rolle.
  • Die Durchführung von IT-Security Assessments, Audits, Penetration Tests und Incident Response Maßnahmen gehört zu den Hauptverantwortlichkeiten dieses Jobs.
  • Der Unterstützung und Beratung unseres Entwicklungsteams bei Normen, Regeln, Gesetzen, Trends sowie Implementierungen und Verifikationen wird besondere Bedeutung beigemessen.
  • Das aktive Engagement in unternehmensweiten Arbeitsgruppen zum Thema Cyber Security sowie die Teilnahme an externen Konferenzen, Foren und Tagungen sind Teil dieser Position.
  • Die Unterstützung und Beratung unserer Produkt-, Entwicklungs-, Vertriebs- und Infrastrukturteams bei der Planung und Umsetzung von Security-Anforderungen ist eine Schlüsselrolle dieses Jobs.
  • Die Planung und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen im Bereich Cyber Security ist ein wichtiger Bestandteil dieser Position.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Elektrotechnik, Informatik, Computer Science) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Informationssicherheitsmanagement wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in C und C++ im Embedded Device Bereich
  • Erste Erfahrung und Interesse in den Anforderungen (z.B. EU Cyber Resilience Act, ISO 62443, NIS2)
  • Wissen in der Funktion und Implementierung von Sicherheitsarchitekturen (z.B. VPN, Secure Boot)
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Analytisches Denken
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter:innen sowie von gegenseitiger Wertschätzung - zwischen den Mitarbeitenden und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören, neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager:in. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein Gleitzeitmodell sind bei uns selbstverständlich.

Das Bruttojahresgehalt beträgt mindestens € 64.000,-. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer deutlichen Überbezahlung gegeben.